• Katie O’Connor, Singer-Songwriter

    19. Januar 2019 im Betsaal, Altdorf

    Info & Tickets

Kommende Veranstaltungen

Katie O’Connor, Singer-Songwriter (Irland)

Eigentlich hätte sie Hebamme werden sollen. Stattdessen rasierte sie sich die Haare ab und machte sich nur mit ihrer Gitarre und ihrer einzigartigen Stimme bewaffnet auf nach Berlin. Sich selbst treu zu bleiben, war und ist ihr wichtiger als die vermeintliche Sicherheit eines normalen Lebens. Sie ist ein Vagabund. Eine Träumerin. Eine Geschichtenerzählerin. Sie passt […]

Younee, Free Classic & Jazz (Südkorea)

Sie ist eine Grenzgängerin an den Tasten, pendelt zwischen Jazz, Klassik und Pop. Die Koreanerin Younee ist mit ihrem virtuosen, ja: furiosen Spiel ein Phänomen am Piano. Nach Altdorf kommt sie mit ihrem aktuellen Album „My Piano“, auf dem sie alle Stücke selbst komponiert hat. Das Konzert findet in den Räumen der Firma Jugard+Künstner GmbH […]

N.N.

Datum: 18. Mai 2019

Die SoulBuddies haben wieder einen neuen Kulturort für ein Konzert gefunden. Der Malort in der Kiliansgasse 3 ist Atelier und Galerie für freies Malen. Dort werden wir am 18.05.2019 eine neue Location-Premiere haben, Künstler sind noch offen.

MIA Festival 2019

Datum: 19. Juli 2019 - 20. Juli 2019

Das MIA-Festival bringt am 19. und 20. Juli bluesige, jazzige und groovende Töne in das historische Ambiente Altdorfs.

Emotional. Neu. Authentisch.

Wir wollen Neues nach Altdorf bringen – Kultur, die ohne uns in der Region nicht zu hören und zu sehen wäre. Wir können nicht auf einen festen Veranstaltungsort zurückgreifen und nutzen deswegen die unterschiedlichsten Winkel und Räume Altdorfs als Bühne.

Unser Augenmerk liegt auf Musik, dazu soll sich ein breiteres Kulturprogramm entwickeln können. Die Künstler haben ihre Wurzeln in der ganzen Welt und bringen einen Teil ihrer Kultur mit nach Altdorf. Unser programmatischer Anspruch ist Musik, die authentisch ist, die Zuhörer berührt – eben den Soul spüren lässt – über Genregrenzen hinweg. Unser Kulturprogramm wird für alle Ausdrucksformen offen sein – Theater, Ausstellung, Film, Tanz, Vortrag – und soll zum Dialog über gesellschaftliche Themen bewegen.

Bei jeder Veranstaltung wird es Gelegenheit für Essen, Reden und Trinken geben. Wir planen dafür Zeit ein und bieten unseren Besuchern ein kulinarisches Angebot.