Unsere Anti-Corona-Verhaltensregeln

Stand: 08.08.2020

1. Ankunft der BesucherInnen

  • Vor dem Eingang in der Neubaugasse befinden sich Stehtische. Dort werden Sie von uns empfangen.
  • Sie übergeben uns Ihr Ticket und erhalten im Tausch ein Armbändchen. Die Armbändchen haben für jedes Konzert eine unterschiedliche Farbe.
  • Auf dem Ticket müssen Ihre Personalien angegeben sein. Ansonsten werden die Daten beim Einlass an den Stehtischen ergänzt:
    Vor- und Zuname, Wohnort, Mobilnummer
  • Wir behalten das Ticket und verwahren es für die erforderliche Dauer.
  • Mit dem Armbändchen erhalten Sie am Einlass Zugang zum Gelände.

2. Konzertgelände

  • Es gilt freie Platzwahl. Die Stühle sind in Einzel- und Zweiersitzgruppen gruppiert. Dazwischen gelten die Abstandsregeln.
  • Während des Aufenthalts auf dem Konzertgelände müssen Sie sitzen.
  • Sie können sich auf dem Konzertgelände leider nicht frei bewegen, es sei denn, Sie wollen es verlassen.
  • Außer im Sitzen gilt Maskenpflicht. Die Abstandsregeln gelten immer.
  • Ein Verlassen des Geländes ist jederzeit möglich, auch für Toilette oder Getränke.
  • Ein eingeschränkter Getränkeverkauf und Toiletten befinden sich außerhalb in der Neubaugasse. Abstandsregeln und Maskenpflicht gelten auch dort.
  • Desinfektionsmittel stehen an den Toiletten und am Eingang zur Verfügung.
  • Bei Rückkehr auf das Konzertgelände während der Veranstaltung gilt das Armbändchen als Ausweis.
  • Ein Sicherheitsdienst ist im Einsatz und erinnert bei Bedarf an die Corona-Verhaltensregeln.

3. Nach dem Konzert

  • Wir bitten die BesucherInnen, das Gelände mit Abstand und Maske zu verlassen.
  • Vor dem nächsten Konzert werden die Stuhlreihen auf Abstand überprüft und desinfiziert.
  • Fanartikel werden durch Dritte an einem Stand verkauft, dazu gibt es Autogramme.
  • Auch dabei ist jeder Besucher verantwortlich, dass die Abstandsregeln und die Maskenpflicht eingehalten werden.